Workshop „Clever lernen“

für 11- bis 13-jährige

Samstag, 23.11.2019, 10.00 – 12.30 Uhr und
Samstag, 30. 11.2019, 10.00 – 12.30 Uhr

Leitung: Sybille Müller, Lerncoach, Zaubertherapeutin

Clever lernen_3

Wenn die Menge der Hausaufgaben von Schuljahr zu Schuljahr zunimmt und Kinder immer mehr Schulfächer und Prüfungen bewältigen müssen, stossen viele Schüler mit den Lernstrategien aus der Primarschulzeiten an ihre Grenzen. Plötzlich müssen sie sich auf mehrere Prüfungen parallel vorbereiten und sich die Zeit so einteilen, dass sie nebenbei auch noch die Hausaufgaben bewältigen können.

Damit die Lust am Lerernen in dieser wichtigen Phase nicht auf der Strecke bleibt und sie sich den Herausforderungen der Schule gewachsen fühlen, hilft es vielen Kindern, wenn sie wissen …

  • wie ihr Gehirn lernt und wie sie ihm dabei helfen können, sich Dinge besser zu merken
  • wie sie Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden können, so effektiver lernen und Zeit einsparen können
  • wie sie sich den Inhalt von Texten in Biologie, Geschichte, Geographie & Co erschliessen und merken können
  • wie sie Informationen ordnen und darstellen und kurze Zusammenfassungen schreiben können
  • welche Lernstrategien sinnvoll sind
  • wie sie ihre Konzentration und Motivation steigern können. Dieses Wissen können Kinder in unserem Workshop „Clever lernen“ erwerben. Am Kurstag erhalten die Schüler konkrete Tipps, die sie in verschiedenen Übungen gleich umsetzen können. So werden die im Workshop neu erworbenen Lernstrategien direkt ausprobiert, damit die Schüler/innen diese in Zukunft selbständig anwenden können. Der Workshop ist keine Nachhilfe. Die Schüler/innen lernen Strategien kennen, die sie dazu befähigen, Prüfungen selbständig vorzubereiten.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Schüler/innen.

Die beiden Samstagvormittage bauen aufeinander auf und können nur zusammen belegt werden.

Teilnahmegebühr: CHF 195.- pro Person
inkl. Buch „Clever lernen“ (S. Rietzler, F. Grolimund), Arbeitsmaterial, Zvieri

Anmeldung über Anmeldeformular