Büchertauschbörse

Treffpunkt für Bücherfans

Logo Büchertausch
Nächste Termine:
Mi, 25. Oktober und 22. November 2017
von 14.00 – 16.00 Uhr   Bücher auf Tisch

Leitung: Maria Amrein und Judith Meier

Seit 2013 werden fast jeden Monat im Rahmen der Tauschbörse Bücher fast aller Rubriken im Ennetraum getauscht. Sofern gut erhalten, sind alle Genre willkommen, egal ob Krimi, Sachbuch, Roman, Kinderbücher ebenso fremdsprachige Bücher.
Getauscht wird eins zu eins. Das bedeutet: Für jedes mitgebrachte Buch kann ein Buch ausgesucht und mitgenommen werden. Im Ennetraum gibt es eine große Auswahl an Büchern. Die meisten sind sehr gut erhalten und einige sogar topaktuell.

Das Ennetraum-Kafi ist an den Tauschnachmittagen geöffnet, es gibt Kaffee und Kuchen und man kann sich auf dem Sofa in der Leseecke gemütlich dem Lesestoff widmen.

Bücherwand Couch klein

AUTORENLESUNGEN
Ab und zu finden im Rahmen der Büchertauschbörse auch Buchlesungen statt.

16.03.2016 Lesung von Verena Bernhart, Ennetbaden
Verena Bernhart las aus ihrem ersten BuchSackgasse mit Ausgang“. In beeindruckend klarer, bildhafter und tempramentvoller Sprache brachte sie den Zuhörern Erlebnisse ihrer Kindheit nahe und schildert viele Details des Zeit vor ca. 60 Jahren in Wettingen und Ennetbaden.

25.06.2014 Lesung von Inge Muntwyler, Wettingen
Als Highlight in der Büchertauschbörse 2014 las Inge Muntwyler vor grossem Fanpublikum aus ihrem Buch „Die Tochter des Predigers“ mit eigenen bewegenden Erinnerungen ihrer Kindheits- und  Jugendzeit. Die bereits 82-jährige war nicht nur eine gute Vorleserin –  im anschliessenden Gespräch erzählte sie noch viel Spannendes aus ihrem Leben. (Zeitungsartikel der Rundschau unter Menü „Presse“)

Weitere Informationen von
Maria Amrein – 056 222 17 68
Judith Meier – 056 222 52 38

Judith und Maria vor Bücherwand klein