Die Sache mit den Masken

Es wird ja viel über Masken diskutiert zur Zeit – ob es genug gibt und ob selbstgebastelte Masken überhaupt etwas nützen. Ich habe mich bei Thingiverse (3D-Modellsammlung) etwas umgeschaut und drei Schwerpunkte entdeckt:

1. Ganze Schutzmasken drucken

Diese Vorlagen kommen meist aus Ländern, in denen es auch im medizinischen Bereich einen massiven Mangel an Schutzausrüstung gibt. Ich habe mich an einem Modell aus Spanien versucht: https://www.thingiverse.com/thing:4225667
In diesem Modell steckt schon ziemlich viel und professionelle Entwicklungsarbeit. Die drei Teile sind in zwei Stunden gedruckt und passen mit wenig abschleifen gut zusammen. Nur – wer möchte schon so einkaufen gehen jetzt ?? Ausserdem muss der Rand noch abgerundet werden, sonst schneidet die Maske doch ziemlich ein. Als Filtermaterial habe ich ein Vlies genommen, dass bei Staubsaugerbeuteln mitgeliefert wird.

Dass die Gummis etwas zu kurz sind, hilft auch nicht wirklich.

2. Clipse und Adapter

Statt ganze Stoffmasken selbst zu nähen, kann vorhandenes Material wie ein Papiernastuch mit wenig Aufwand zu einer Maske umgebaut werden. Diese Modelle sind eher experimentell. Mein erster Versuch (mit Nasenbügel) lässt noch viel Luft nach oben (im übertragenen und im Wortsinn), aber die Clipse sind wirklich super: https://www.thingiverse.com/thing:4250875

Maske für 5 Rappen – das Beste sind aber die kleinen Clipse.

3. Hygienemasken verbessern

Wer jetzt täglich eine Maske tragen muss, hat ein ganz anderes Probem: Sie ziehen an den Ohren. Hier gibt es ganz viel Abhilfen aus der 3D-Community. Das abgebildete Modell wird weltweit gefeiert. Es hilft zwar nicht bei Maskenknappheit, aber bei roten Ohren! Es druckt sich kinderleicht – ich habe es ausser mit PLA auch mit ABS gedruckt, das wird dann etwas elastischer.

Fazit: Masken drucken ist lustiger als Masken tragen

https://www.thingiverse.com/thing:4249113

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s